Steinhaus

Soziokultur in Bautzen



Das Steinhaus in Bautzen befindet sich seit 1995 in freier Trägerschaft des Steinhaus e.V.. Mitten im Zentrum der Stadt Bautzen gelegen, bietet das soziokulturelle Zentrum Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine Struktur und den nötigen Raum für die Umsetzung ihrer Ideen und Projekte. Das Steinhaus ist ein Ort der Begegnung, der kulturellen und politischen Bildung sowie des Engagements für unser gesellschaftliches Zusammenleben und bietet Menschen in schwierigen Lebenssituationen Beratung und Unterstützung.



Wir gliedern unsere Angebote in zwei Bereiche, die sich auch in unserem Corporate Design widerspiegeln:

ERLEBEN und MITMACHEN


Das Steinhaus ist ein Ort mit einer ehrlich gelebten Willkommenskultur, ein Ort der Vielfalt, ein Ort für kreativen Entfaltung und ein Ort, an dem man sich einem verantwortungsbewussten Umgang mit Kontrasten und Konflikten bewusst ist

Neben mehreren freien und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind 21 Fachkräfte fest im Steinhaus angestellt und sichern mit Abschlüssen in den Feldern Sozialarbeit/ -pädagogik, Sozialwissenschaften, Kulturmanagement, Kulturpädagogik und Betriebswirtschaft die fachliche Qualität der Arbeit.

Wir bieten Studien-, Betriebs- und Schülerpraktika, sind Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) sowie den Bundesfreiwilligendienst und kooperieren mit zahlreichen Partnern in der Region, in Deutschland und Europa. Seit 2007 sind wir Ausbildungsbetrieb für den Beruf des/der Veranstaltungskaufmann/-frau.

Getragen wird unsere Arbeit vom gemeinnützigen Verein Steinhaus e.V., inhaltliche Grundlage ist die Satzung. Alle diejenigen, die sich in diesem Sinne in die Arbeit des Steinhauses einbringen wollen, laden wir auch hier zum MITMACHEN herzlich ein.


Unsere Arbeitsfelder



   Kultur & Veranstaltungen


Konzerte & Partys, Kino, Comedy & Kleinkunst, Tanz & Theater, Literatur- & Poetryformate aber auch Festivals, Workshops und Tagungen – das Steinhaus ist eine kulturelle Veranstaltungsstätte für die Region Bautzen und darüber hinaus. Wir wollen die kulturelle Vielfalt der Region beleben und mitgestalten, indem wir gängigen und etablierten wie auch innovativen, experimentellen oder subkulturellen Formaten eine Bühne bieten.

Unser Programm spricht mit den verschiedenen Formaten und Kunstsparten alle Generations- und Interessengruppen an und füllt wöchentlich unsere vier Wände mit Leben. Ziel in unserer täglichen Arbeit ist es nicht zuletzt auch, frische Ideen und Projekte regionaler Kulturagierenden zu unterstützen und gemeinsam umzusetzen.

Veranstaltungskalender    




   Jugend- & Sozialarbeit


Unsere Jugend- und Sozialarbeit umfasst eine Vielzahl verschiedenster Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene. Man findet uns im Jugendclub, unterwegs als mobile Jugendarbeit in der Stadt sowie im ländlichen Raum oder auch vor Ort in vereinzelten Schulen. Zudem bieten wir Kindern und Jugendlichen aktive Workshop- und Mitmachformate sowie Veranstaltungen und Events für möglichst viele Interessensgruppen. Unterstützt und begleitet werden die Angebote dabei von kompetenten Sozialpädagog*innen.

Wir sind Ansprechpartner*innen, Rückzugsort und Anlaufpunkt in welchem die Jugendlichen vorurteilsfrei mit uns gemeinsam oder unserer Unterstützung Zeit verbringen können. Wir vermitteln Wissen und Unterstützung bei individuellen Aufgaben und Herausforderungen im Alltag und bieten Raum, für kreative oder entspannte Freizeitgestaltung. Unsere Beratungs- und Unterstützungsangebote richten sich an Einzelne wie auch Gruppen.

Jugendclub ❱

Mobile Jugendarbeit Land ❱

Mobile Jugendarbeit ProChance ❱

Schulsozialarbeit ❱




   Kurse, Workshops & Projektarbeit


Wir haben ein vielfältiges Portfolio an künstlerischen Kursen, Workshops und offenen Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ob im Handwerk der Malerei, Musik, Tanz, Keramik, Siebdruck, Dialogs- und Austauschprojekten oder im digitalen Bereich, wie Podcasts und der Medienkompetenzvermittlung – für viele Interessen und Generationen ist etwas dabei.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt für uns in der künstlerischen Nachwuchsförderung im Bereich Musik in Form regelmäßiger offener Begegnungs- und Präsentationsformate wie der Open Stage oder der Open Mic Night sowie regionaler, überregionaler und internationaler Produktionen und Workshops im Rahmen verschiedener Förderprogramme wie „Pop2Go – Unterwegs im Leben“ oder „Kulturpartner II.“

Kurse, Workshops & regelmäßige Angebote ❱

Projekt Pop2Go 

Projekt Kulturpartner II. ❱

Mediennetzwerk Lausitz 




    Netzwerk- & Gremienarbeit


Als regionale und überregionale Spielpartner*innen sind wir in verschiedenen Netzwerken und Gremien tätig und gründen, bespielen und pflegen unsere eigenen Projektnetzwerke. Im Fokus der Netzwerk- und Gremienarbeit steht die Vertretung partnerschaftlicher und auch eigener Interessen, die Planung innovativer und nachhaltiger Projekte und das Ausschöpfen und Erweitern des ewigen Potentials dieser Region und ihrer Aktiven. Regelmäßige Umsetzungsformen sind unter anderem Bildungs- und Diskussionsangebote, Vernetzungstreffen, Projektarbeit und Konferenzen.

Netzwerk Kindermusik Oberlausitz ❱




   Dienstleistungen


Unser Haus bietet Platz, Infrastruktur und Know-how für Projektideen, Veranstaltungskonzepte und deren Umsetzung. Wir unterstützen bei der Erarbeitung individueller Konzepte oder übernehmen konkrete Aufgaben bei Durchführung. Darüber hinaus agieren wie als Dienstleister*innen in der Bereitstellung und Betreuung von Räumlichkeiten und technischer Infrastruktur oder der kulturellen Programmgestaltung.

Räume & Ausstattung

Ein Ort mit vielen Möglichkeiten!


Unser modern ausgestattetes Haus bietet viel Platz für Kreativität und Kommunikation im Rahmen von  Kulturveranstaltungen, Seminaren, Konferenzen oder Workshops .  Das Haus ist  weitgehend barrierefrei  ausgestattet. So stehen bspw. ein Aufzug und eine Behinderten-Toilette zur Verfügung, darüber hinaus sind alle Nutzungsebenen schwellenfrei. Unsere MitarbeiterInnen unterstützen Menschen mit Benachteiligungen gern bei der Nutzung unserer Angebote.


Saal & Bühne

Für Veranstaltungen bietet unser Saal mit einer Fläche von 200m² in der Bestuhlungsvariante Platz für bis zu 200 Personen, unbestuhlt bis zu 400 Personen.

Ausgestattet mit moderner Ton- & Lichttechnik, kompletter Akustik-Wandverkleidung, Medienboxen, elektrischen Rollläden, Klimaanlage sowie einer festen, erweiterbaren Bühne ist unser Saal für eine Vielzahl von Veranstaltungsformaten wie Konzerte, Kino, Theater, Seminare, Versammlungen, Konferenzen und Workshops geeignet.

Im hinteren Bühnenbereich stehen zusätzlich 2 Backstageräume mit WC und Dusche zur Verfügung.

 Download Technikrider




Foyer & Barbereich

Ob Veranstaltungsgastronomie, Cateringbereich oder Kneipenformate, unser gemütliches Foyer ist mit flexibler Bestuhlung und Bartresen ausgestattet und bietet alles, was zum Barbetrieb dazu gehört. Auch kleine künstlerische Acts für Kulturabende finden Platz.



Seminar- & Workshopräume
Unsere Seminar- und Workshopräume bieten flexible Nutzungsvarianten. Alle Räume können jeweils mit Seminartischen, Polsterstühlen, Flipcharts, Moderationskoffer, TV-Flatscreen sowie umfangreicher Präsentationstechnik ausgestattet werden. Auf Anfrage bieten wir zudem auch Verpflegungsmöglichkeiten an.
Galerie

▸ 45 m² für bis zu 30 Personen
▸ ausgestattet mit Hänge-Ausstellungssystemen

Atelier

▸ 31 m² für bis zu 20 Personen
▸ ausgestattet mit Hänge-Ausstellungssystemen & Waschbecken

Projektraum

▸ 27 m² für bis zu 20 Personen
▸ mit großflächiger Tafelwand für Kreise

Werkstätten & Probenräume

Unsere offenen Siebdruckwerkstatt in Bautzen. Ausgestattet mit einem professionellem Siebdruckkarussell, einerTunneltrocknungsanlage für Serienproduktion, einer UV-Belichtungskabine, einer Waschkabine, Computerarbeitsplätzen und dem nötigen Zubehör wie Siebdruckrahmen aus Aluminium und Holz, div. Rakel, Farben und Chemikalien bietet sich die Möglichkeit, Siebdruck selbstständig oder nach Anleitung zu einem fairen Preis durchzuführen.

Unser Bandprobenraum (34 qm) bietet Bands die Möglichkeit zum Proben und kann gleichzeitig für Tonaufnahmen genutzt werden. Dabei ist der Raum bereits mit Instrumenten und technischem Zubehör ausgestattet, welches auf Anfrage genutzt werden kann.



mobile Trailerbühne


Konzerte unter freiem Himmel? Unsere neue mobile Trailerbühne ist flexibel einsetz- aber vor allem transportierbar! Die Bühnenfläche ist 45 m² groß und ist mit rutschfestem Boden belegt. Die Bühnenhöhe beträgt ca. einen Meter. Die lichte Höhe liegt bei 3,6 m. 

Die Bühne kann auf Wunsch mit entsprechender Ton- und Lichttechnik, einem überdachten FOH sowie Sidewing genutzt werden.



Hüpfburg


Der mobile Spaß für die kleine Abenteurer und Abenteuerinnen- Hüpfburg `Camelot` 

Maße: 4x6x5m + Kleinspielgeräte

Kosten: Nutzungspreis -200,00€ pro Tag zZgl. 19% USt. (Selbstabholung)

Optional: Auf/Abbau und Transport durch 2 Steinhausmitarbeiter - 150,00€ zZgl.19% USt.

Download AGB's ❱ 


Ansprechpartner*innen:

Raumnutzungsanfragen & Hüpfburgverleih: 

Sven Hartmann
   E-Mail schreiben
    03591 531 80 74

Bandprobenraum:

Andre Toth
   E-Mail schreiben
    03591 531 80 77

Kunstdruckwerkstatt:

Benno Auras
   E-Mail schreiben

Trailerbühne:

Paul Nitsche
   E-Mail schreiben
    03591 531 99 72

Öffnungszeiten

Regelöffnungszeit Steinhaus (Bürozeiten):

Montag bis Freitag jeweils 09:00 bis 18:00 Uhr
(gilt nicht an an Feiertagen / Kurs- & Veranstaltungszeiten können abweichen)

Außerordentliche Schließtage:

  • 27.05.2022 (Brückentag)


Öffnungszeit des Jugendclubs

Montag bis Freitag jeweils 14:00 bis 19:00 Uhr


Spezielle Regelöffnungszeiten:

Dienstags von 19:00 bis 24:00 Uhr - offener Kneipenabend

Mittwochs von 19:00 bis 22:00 Uhr - SteinhausKino


Anfahrt

Das Steinhaus liegt mitten im Stadtzentrum und nur wenige Minuten von der Altstadt und dem gut ausgeschilderten Kornmarkcenter entfernt. Auf der Steinstraße (S111) befindet sich unsere Einfahrt auf linke Straßenseite (aus Westen kommend) zwischen dem Bistro „Le Petit“ und der „Jahnturnhalle“. Mit dem Auto ist die S111 von der B6, B96 oder B156 jeweils direkt und somit aus jeder Fahrtrichtung gut zu erreichen.

Anfahrt über Open Street Maps planen


Parkmöglichkeiten

während des täglichen Betriebes unter der Woche und außerhalb von Veranstaltungszeiten gibt es für Besucher die Möglichkeit, bei uns im Hof auf den dafür gekennzeichneten Flächen zu parkentagsüber das Parkhaus des Kornmarktcenters (ca. 500 Meter Richtung Altstadt)ganztags auf dem Holzmarkt (ca. 500 Meter Richtung Ost). Lidl-Kunden können den Parkplatz schräg gegenüber nutzen

Team & Ansprechpartner*innen

Haus & Verwaltung

Geschäftsführung

Torsten Wiegel

   03591 531 99 68
  torsten.wiegel@steinhaus-bautzen.de 

Verwaltung

Antje Greif
   03591 531 99 70
  antje.greif@steinhaus-bautzen.de
Verwaltung/Controlling "Kulturpartner II." & "Medienkompetenz"

Petra Gude

   03591 531 80 75
  petra.gude@steinhaus-bautzen.de

I.T. & Haustechnik

Sven Hartmann

   03591 531 80 74
  sven.hartmann@steinhaus-bautzen.de

Verwaltung

Kerstin Reichelt

  03591 531 99 70
  kerstin.reichelt@steinhaus-bautzen.de

Kulturbetrieb

Projektleitung
"Kulturpartner II"


Paul Fischer

   03591 531 80 75
  paul.fischer@steinhaus-bautzen.de

Veranstaltungsmanagement, Projektleitung Pop2Go & Öffentlichkeitsarbeit

Alexander Noack

   03591 531 99 72
  alexander.noack@steinhaus-bautzen.de

kulturelle Dienstleistungen, Kooperationen & Netzwerkarbeit

Paul Nitsche

   03591 531 99 72
  paul.nitsche@steinhaus-bautzen.de

Jugendkultur & Netzwerkarbeit


Lisa Wendler

   03591 531 99 72
  lisa.wendler@steinhaus-bautzen.de

Kurse, Workshops & Projektarbeit

Karsten Richter

   03591 531 80 77
  karsten.richter@steinhaus-bautzen.de

Projektleitung Medienkompetenzvermittlung

Reno Rössel

   03591 531 99 66
  reno.roessel@steinhaus-bautzen.de

Kulturarbeit, Open Stage & Bandprobenraum

Andre Toth

   03591 531 80 77
  andre.toth@steinhaus-bautzen.de

Veranstaltungstechnik


Alexander Meier

   03591 531 99 72
  alexander.meier@steinhaus-bautzen.de

Jugend- & Sozialarbeit

Leitung Sozialbereich

Sophia Delan

   0152 0906 1145
  sophia.delan@steinhaus-bautzen.de

Jugendclub

Lea Krause

   03591 531 80 76
  lea.krause@steinhaus-bautzen.de

Schulsozialarbeit Oberschule Gesundbrunnen

Julia Bernert

   0174 8910 307
  julia.bernert@steinhaus-bautzen.de

Schulsozialarbeit Oberschule Malschwitz

Katharina Leske

   0172 6398 253
  katharina.leske@steinhaus-bautzen.de

Mobile Jugendarbeit ländlicher Raum

Jennifer Zschornak

   0152 0853 7330
  jennifer.zschornak@steinhaus-bautzen.de

ProChance - Mobile Jugendarbeit Bautzen

Benno Auras

   0173 6338 022
  benno.auras@steinhaus-bautzen.de

Weitere

Projektkoordination "Gemeinsam in Bautzen"

Manja Gruhn

   0152 2325 5852
  manja.gruhn@steinhaus-bautzen.de

Gastronomie

Lisa Pollack

   03591 531 80 74
  lisa.pollack@steinhaus-bautzen.de

                                                  Weitere Infos & Downloads

                                                            Ausstattung / Rider

                                                              Technikrider Saal
                                                              Raumskizze Steinhaus
                                                              Inventarliste mobile Veranstaltungstechnik
                                                              Inventarliste Probenraum


                                                            Sonstiges

                                                              Partyzettel/Muttizettel


                                                            Veröffentlichungen:


                                                            Kinderliederbuch "Die Oberlaus entdeckt ..."
                                                            2022

                                                            ENTWICKLUNGSPERSPEKTIVE LÄNDLICHER RAUM, Untersuchung zum demographischen Wandel in Ostsachsen
                                                            ISBN 978-3-9817994-0-8
                                                            Steinhaus e.V. (Hrsg.)
                                                            2016

                                                            1000 Jahre Friede von Bautzen, Netzwerkprojekt im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahrs SHARING HERITAGE
                                                            Steinhaus e.V. (Hrsg.)
                                                            2019